Eukon Blog

Viel Spaß bei der Diskussion verschiedener Themen über Energie.
Dieser Tag gehört zu 1 privaten Blogs die hier nicht aufgeführt sind.

Wärmeschutzverglasung überprüfen


EUKON-Feuerzeug als Messgeraet zur Pruefung auf eine Waermeschutzverglasung
Wie ein Feuerzeug als Messgerät verwendet werden kann.     Habe ich eine Wärmeschutzverglasung, d.h. eine beschichtete Verglasung oder nur eine einfache Mehrfachverglasung? Dies können eine Zweischeiben- oder Dreischeiben - Iosliervglasung sein. Erst durch die Beschichtung mindeststens einer (2-fach-Vergalung) oder von zwei Glasoberflächen (3-fach-Verglaung) macht die Verglasung erst zu einer Wärmeschutzverglasung. Auch Frage, ob eine Verglasung richtig herum eingebaut wurde lässt...
Weiterlesen
  5521 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
5521 Aufrufe
0 Kommentare

Premiere auf der Bau- und Wohnmesse Krefeld

Forstner Speicher-Das Geheimnis wird  gelueftet
Bauen und Leben
Energieautark mittels Speicherwärmepumpe –Vorstellung einer neuen Technik Am 25. März 2017 ist es soweit. Die von dem österreichischen Speicherspezialisten Forstner gefertigte Speicherwärmepumpe wird erstmalig auf der Bau- und Wohnmesse in Krefeld zu sehen sein. Diese Innovation ist einer der wesentlichen Bestandteile eines von EUKON entwickelten Anlagenkonzepts. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil ist ein Mehrzonenverteilventil der Fa. Baunach.Diese Entwicklung der Speicherwärmepumpe Friopac sowie...
Weiterlesen
  5297 Aufrufe
  0 Kommentare
5297 Aufrufe
0 Kommentare

EUKON ist Aktionsberater des DEN

EUKON ist Aktionsberater des DEN
Kooperation zwischen der DEN GmbH & Co. KG. und dem Ingenieurbüro EUKON Das Ingenieurbüro EUKON ist seit der Gründung des Deutschen Energieberater Netzwerkes DEN e.V. im Jahr 2002 aktives Vereinsmitglied. Das Energieberaternetzwerk ist seit Jahren ein verlässlicher Partner der Deutschen Energieagentur (DENA) und steht in gutem Kontakt zu den Fördermittelgebern wie KfW und BAFA. Qualitätssicherung und eine hohe Kompetenz werden beim...
Weiterlesen
  3930 Aufrufe
  0 Kommentare
3930 Aufrufe
0 Kommentare

Renaissance der Atompolitik? Unverantwortlich!

Quelle: Fotolia

Entgegen aller Beschlüsse und Erkenntnisse darüber, wie sehr wir uns von unserer Gläubigkeit an großtechnische Lösungen in das Abenteuer der Kernenergienutzung haben treiben lassen, gibt es derzeit Bestrebungen und Initiativen, diesen Irrweg erneut einzuschlagen. Wir sehen uns mit Atomunfällen sowie einem Berg von nicht sicher zu entsorgendem Atomm...
Weiterlesen
  3224 Aufrufe
  0 Kommentare
3224 Aufrufe
0 Kommentare

TERMINANKÜNDIGUNG!

TERMINANKÜNDIGUNG!
Bau- und Wohnmesse vom 12. - 13. März 2016 - 10.30 bis 17.30 Uhr bei BAUEN + LEBEN, Glockenspitz 50, 47800 Krefeld   Zur Bau- und Wohnmesse in Krefeld erwarten Sie auf über 1.500 m² mehr als 100 Fachberater von 20 Firmen mit umfangreichen Produkten und professioneller Beratung. Auch das Ingenieurbüro EUKON ist mit seinem Know-how vertreten. Wir erarbeiten seit 1992...
Weiterlesen
  8527 Aufrufe
  0 Kommentare
8527 Aufrufe
0 Kommentare

Neue Maßnahmenpakete von der KfW versprechen bessere Konditionen

Neue Maßnahmenpakete von der KfW versprechen bessere Konditionen
Ab dem 1.1.2016 können Hausbesitzer erstmals Förderungen für vordefinierte Maßnahmenpakete im Bereich Heizung und Lüftung beantragen. Die Konditionen sind besser als bei den bisher üblichen Einzelmaßnahmen und beinhalten entweder einen Tilgungszuschuss von 12,5% zum KfW Kredit oder alternativ einen Investitionszuschuss von 15%.
Weiterlesen
  10469 Aufrufe
  0 Kommentare
10469 Aufrufe
0 Kommentare

Veranstaltungsbericht zum Energieforum am 22.10.2015

B2ap3 Thumbnail Referenten Energieforum 22 10 2015 20151025 181327 1
Energie für Immobilien – neu gedacht   Am 22.10.2015 fand in den Räumlichkeiten der Sparkasse Krefeld eine Vortragsveranstaltung im Rahmen des Energieforums statt. Eingeladen hatte die Sparkasse Krefeld. Das Energieforum ist eine Informationsreihe, die gemeinsam von der SWK und der Sparkasse Krefeld in regelmäßigen Abständen durchgeführt wird. Die Vorsitzende des Vorstandes Frau Dr. Birgit Roos eröffnete die Veranstaltung und erklärte dem...
Weiterlesen
  8536 Aufrufe
  0 Kommentare
8536 Aufrufe
0 Kommentare

Einweihung Sonnenhaus Möller in Hünfeld

Einweihung Sonnenhaus Möller in Hünfeld
15.10.2015 – 18 Uhr Einweihung des energieautarken Sonnenhauses in Hünfeld   Der Wunsch, energiekostenfrei zu leben, ist Realität. In Hünfeld wurde das erste energieautarke Mehrfamilien- Sonnenhaus fertiggestellt. In der Klosterstraße 12 wird es mit vier Wohnungen und einem Büro Lebens- und Arbeitsraum bieten. Das Gebäude wird teilweise bereits seit einigen Wochen bewohnt. In dieser Zeit hat die Fotovoltaikanlage bereits zahlreicheKilowattstunden an...
Weiterlesen
  11325 Aufrufe
  0 Kommentare
11325 Aufrufe
0 Kommentare

Mehr Geld für die Gebäudesanierung – Verbesserte Konditionen der KfW

Mehr Geld für die Gebäudesanierung – Verbesserte Konditionen der KfW
Mehr Geld für die Gebäudesanierung Seit August 2015 gelten für das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ (KfW 151/152, 430) bessere Konditionen. Zum einen wurde der maximale Kreditbetrag für umfangreiche Sanierungen zu einem „KfW-Effizienzhaus“ von 75.000 auf 100.000 Euro angehoben. Zum anderen wurde der Tilgungszuschuss in der Kreditvariante (KfW 151) um jeweils 5% erhöht. Bei einem Kredit für Einzelmaßnahmen (KfW 152) wurde ein Tilgungszuschuss...
Weiterlesen
  9212 Aufrufe
  1 Kommentar
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
Gäste — Thomas
Das Interesse an den Föderungen der KfW ist auch jetzt immer noch sehr groß, auch wenn es hier immer wieder unterschiediche Veränd... Weiterlesen
Samstag, 12. September 2015 19:41
9212 Aufrufe
1 Kommentar

Verbesserte Förderung "Vor-Ort-Beratung" – Erhöhte Zuschüsse

Verbesserte Förderung "Vor-Ort-Beratung" – Erhöhte Zuschüsse
Seit dem 1. März 2015 gilt eine verbesserte Förderung für das Förderprogramm "Vor-Ort-Beratung" zur Energieberatung für Wohngebäude. Dieses Programm ist auch bekannt unter der Bezeichnung BAFA-Beratung. Haus- und Wohnungseigentümer können sich unter anderem über höhere Zuschüsse und neue Wahlmöglichkeiten freuen.   © gettyimages/ Monty Rakusen   Die Neuerungen im Überblick: Attraktivere Zuschüsse Statt bisher 50 Prozent werden nun künftig bis zu...
Weiterlesen
  8259 Aufrufe
  0 Kommentare
8259 Aufrufe
0 Kommentare

Pressemitteilung zur Bau- und Wohnmesse Krefeld

Energie- und Modernisierungskonzepte aus einer Hand durch eine von Herstellern unabhängige Beratung, Planung und Begleitung   Segen und Fluch des Internets – Informationen zu allen Themenbereichen gibt es überall und mit beliebigem Inhalt zu finden. Dies trifft in einem besonderen Maße auf die Themengebiete der Haustechnik und energetischen Sanierung zu. Eine neutrale und vor allem unabhängige Beratung ist oft nur schwer...
Weiterlesen
  7833 Aufrufe
  0 Kommentare
7833 Aufrufe
0 Kommentare

TERMINANKÜNDIGUNG!

TERMINANKÜNDIGUNG!
Bau- und Wohnmesse bei BAUEN + LEBEN, Glockenspitz 50, 47800 Krefeld vom 28. Februar bis zum 1. März 2015 - 10.30 bis 17.30 Uhr   Zur Bau- und Wohnmesse in Krefeld erwarten Sie auf über 1.500 m² mehr als 100 Fachberater von 20 Firmen mit umfangreichen Produkten und professioneller Beratung. Auch das Ingenieurbüro EUKON ist mit seinem Know-how vertreten. Wir erarbeiten...
Weiterlesen
  8549 Aufrufe
  0 Kommentare
8549 Aufrufe
0 Kommentare

Petition: Passivhaus als künftiger Neubaustandard!

Petition: Passivhaus als künftiger Neubaustandard!
Die Minimierung des Heizwärmededarfs und der Einsatz thermischer Solaranlagen sind ein erheblicher Beitrag zur Energiewende. Das derzeit überwiegend propagierte Konzept mit Luftwärmepumpe und Fotovoltaik, führt zu erheblichen Mehrkosten und Problemen bei der Energieversorgung, weil das saisonale Ungleichgewicht noch größer wird. Die Versorgungsnetze werden noch stärker belastet. Mit der Einführung von Smartmeter und eines kostengerechten Strompreises führt dies zu einer extremen Belastung...
Weiterlesen
  8113 Aufrufe
  1 Kommentar
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
Gäste — Roland Mösl
Passivhaus ist völlig unzureichend. Was zählt ist nur das Plusenergiehaus. Zur Beurteilung eines Plusenergiehauses gibt es 3 Stand... Weiterlesen
Dienstag, 17. Februar 2015 08:41
8113 Aufrufe
1 Kommentar