Eukon Blog

Viel Spaß bei der Diskussion verschiedener Themen über Energie.

Förderung für Heizungsoptimierung läuft Ende 2020 aus

Hydraulischer-Abgleich
Viele Sanierungen von Heizungsanlagen bleiben häufig hinter den erwarteten Einsparungen zurück. Ursache hierfür ist häufig ein fehlender hydraulischer Abgleich. 10 – 20 % Effizienzverlust sind hier häufig die Regel. Aus diesem Grunde hat die Bundesregierung im August 2016 ein Förderprogramm aufgelegt, um die Heizungsoptimierung durch den Austausch von Hochefffizienzpumpen und den hydraulischen Abgleich zu verbessern. Mit einer Förderquote von 30 %...
Weiterlesen
  431 Aufrufe
  0 Kommentare
431 Aufrufe
0 Kommentare

Förderprogramme zur Energieeffizienzsteigerung

Förderprogramme zur Energieeffizienzsteigerung
Förderung NWG übersicht
Infografik als Wegweiser durch den Förderdschungel  Derzeit bestehen eine Vielzahl von Förderungen für die Steigerung der Energieeffizienz von Nichtwohngebäuden und die darin verwendeten Techniken. Die Bundes- und Landesregierungen versuchen damit die Energiewende voranzubringen und teilweise große Einsparpotenziale auszuschöpfen. Letztlich soll so eine Reduzierung des CO2-Ausstoßes herbeigeführt werden.   Gefördert werden deshalb vorallem Beratungsleistungen zur Identifikation von Energieeinsparpotenzialen. Durch Zuschüsse von bis...
Weiterlesen
  3526 Aufrufe
  0 Kommentare
3526 Aufrufe
0 Kommentare

Neue Maßnahmenpakete von der KfW versprechen bessere Konditionen

Neue Maßnahmenpakete von der KfW versprechen bessere Konditionen
Ab dem 1.1.2016 können Hausbesitzer erstmals Förderungen für vordefinierte Maßnahmenpakete im Bereich Heizung und Lüftung beantragen. Die Konditionen sind besser als bei den bisher üblichen Einzelmaßnahmen und beinhalten entweder einen Tilgungszuschuss von 12,5% zum KfW Kredit oder alternativ einen Investitionszuschuss von 15%.
Weiterlesen
  10469 Aufrufe
  0 Kommentare
10469 Aufrufe
0 Kommentare

Mehr Geld für die Gebäudesanierung – Verbesserte Konditionen der KfW

Mehr Geld für die Gebäudesanierung – Verbesserte Konditionen der KfW
Mehr Geld für die Gebäudesanierung Seit August 2015 gelten für das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ (KfW 151/152, 430) bessere Konditionen. Zum einen wurde der maximale Kreditbetrag für umfangreiche Sanierungen zu einem „KfW-Effizienzhaus“ von 75.000 auf 100.000 Euro angehoben. Zum anderen wurde der Tilgungszuschuss in der Kreditvariante (KfW 151) um jeweils 5% erhöht. Bei einem Kredit für Einzelmaßnahmen (KfW 152) wurde ein Tilgungszuschuss...
Weiterlesen
  9212 Aufrufe
  1 Kommentar
Neueste Kommentare in diesem Beitrag
Gäste — Thomas
Das Interesse an den Föderungen der KfW ist auch jetzt immer noch sehr groß, auch wenn es hier immer wieder unterschiediche Veränd... Weiterlesen
Samstag, 12. September 2015 19:41
9212 Aufrufe
1 Kommentar

Verbesserte Förderung "Vor-Ort-Beratung" – Erhöhte Zuschüsse

Verbesserte Förderung "Vor-Ort-Beratung" – Erhöhte Zuschüsse
Seit dem 1. März 2015 gilt eine verbesserte Förderung für das Förderprogramm "Vor-Ort-Beratung" zur Energieberatung für Wohngebäude. Dieses Programm ist auch bekannt unter der Bezeichnung BAFA-Beratung. Haus- und Wohnungseigentümer können sich unter anderem über höhere Zuschüsse und neue Wahlmöglichkeiten freuen.   © gettyimages/ Monty Rakusen   Die Neuerungen im Überblick: Attraktivere Zuschüsse Statt bisher 50 Prozent werden nun künftig bis zu...
Weiterlesen
  8259 Aufrufe
  0 Kommentare
8259 Aufrufe
0 Kommentare