Konzepte zur rationellen Verwendung
von Energie und Ressourcen

eukon

Viel Spaß bei der Diskussion verschiedener Themen über Energie.

Wärmeschutzverglasung überprüfen

Wie ein Feuerzeug als Messgerät verwendet werden kann.

 

 

Habe ich eine Wärmeschutzverglasung, d.h. eine beschichtete Verglasung oder nur eine einfache Mehrfachverglasung? Dies können eine Zweischeiben- oder Dreischeiben - Iosliervglasung sein. Erst durch die Beschichtung mindeststens einer (2-fach-Vergalung) oder von zwei Glasoberflächen (3-fach-Verglaung) macht die Verglasung erst zu einer Wärmeschutzverglasung.

Auch Frage, ob eine Verglasung richtig herum eingebaut wurde lässt sich so erkennen.

Wie das geht? Dieses Fragen können sie ganz einfach mit einem Feuerzeug (eine Kerze oder Streichhaolz geht auch) ganz einfach selber testen.

Die die Farbe der Spiegelung des Flammenbildes an der jeweiligen Glasoberfläche gibt Auskunft hierüber.

 

EUKON-Feuerzeug als Messgeraet zur Pruefung auf eine Waermeschutzverglasung 

 

Wie dem vorstehenden Beispiel zu erkennen ist, hat die zweite Speigelung eine etwas andere Einfärbung. Damit handelt es sich um eine Zweischeiben-Wärmeschutzverglasung.

 

Durch die Beschichtung der inneren Scheibe zum Glaszwischenraum hin, kann der Wärmeverlust eine Zweischeibenverglasung praktisch halbiert werden. Eine Dreischeibenwärmeschutzverglasung halbiert den Verlust fast noch einmal.

 

 

Typische U-Werte für die Verglasung
Verglasungsart U-Wert
Einfachverglasung 5,2 W/m²K
Zweifachverglasung (Isolierglas) 2,7 bis 2,9 W/m²K
Zweifachwärmeschutzverglasung 1,0 bis 1,4 W/m²K
Dreifachwärmeschutzverglasung 0,5 - 0,7 W/m²K
 
Die Beschichtung sorgt dafür, dass die kurzwellige Sonneinstrahlung im sichtbaren Bereich weitestgehend durch das Glas hindurch kann. Die langwellige Wärmestrahlung hingegen wird an der Oberfläche der Beschichtung reflektiert und in den Raum sozusagen zurückgespiegelt. Dies führt zu einer drastischen Reduktion der Wärmeverluste.
Normalerweise ist diese Beschichtung jedoch nicht zusehen. Mit einem Feuerzeug ist es allerdings möglich, diese Beschichtung sichtbar zu machen. Wie das funktioniert haben wir in einem kleinen Video dokumentiert.
 
 
 
Förderprogramme zur Energieeffizienzsteigerung
Premiere auf der Bau- und Wohnmesse Krefeld

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Aktuelles

Ein Sonnenhaus als Wohn- und Geschäftshaus   Am Mi...
Infografik als Wegweiser durch den Förderdschungel ...
Wie ein Feuerzeug als Messgerät verwendet werden kann. ...

Lott ens schwaade

lotensschwa